Screenshot der Startseite

Screenshot der Formatauswahl
17.06.2010

Mit sieben Klicks zum Premium-Holzdeck

Online-Terrassenplaner

Daldorf. Seit Saisonstart erfolgreich: Der norddeutsche Holzgroßhändler Jorkisch und die Premnitzer Firstwood GmbH kooperieren im Marktsegment "Holz für die Außenverwendung". Um den ersten Vertriebserfolg nachhaltig zu stützen, wurde zusätzlich ein einzigartiges PC-Planungstool für Holzdecks entwickelt. Kundenorientiert, webgestützt und somit ständig verfügbar – im Internet passend unter der Domain www.terrassenplaner.com zu finden.

 Jorkisch vermarktet das Premium-Thermoholz von Firstwood®  exklusiv an den Holz- und Baustoffhandel. Denen soll das neue Planungswerkzeug jetzt entscheidend mehr relevante Kundenkontakte verschaffen. "Das funktioniert", davon ist Dr. Mario Hölscher aus der Geschäftsleitung des  Daldorfer Holzspezialisten überzeugt. "Der genial einfache Planer macht Kundenwünsche minutenschnell greifbar. Die Terrassen sind in nur sieben Schritten online am PC planbar. Alles minutenschnell, individuell und trotzdem konkret!" Der Clou: Lästige Berechnungen beim Planen entfallen beim Firstwood® Terrassenplaner. Aufwendig wurden Algorithmen programmiert, der User muss nur noch Auswählen, angaben zur Holzart und Dielenprofil machen, kann sogar mit Verlegerichtungen spielen. Dazu die Maße der Terrasse, sofort erstellt das praxisorientierte Online-Tool ein umfassendes Angebot. Egal ob komplex geformtes Holzdeck oder erhöhte Ebene: Der Interessent erhält umgehend per Email ein konkretes Angebot des Terrassensystems inkl. ortsbezogenem Joda®Fachhändlernachweis. Mit der Angebotsnummer ruft der Fachhändler beim späteren Beratungsgespräch eine Stückliste mit Systemkomponenten und eine exakte Bauzeichnung der Kundenterrasse ab. Alles in allem ein überzeugend und serviceorientiertes Verkaufsförderungs-Instrument für den Fachhandel.

Das Daldorfer Unternehmen Jorkisch, gleichzeitig auch Lieferant von Vorprodukten an die ostdeutsche Firstwood GmbH, engagiert sich aktiv für das thermisch veredelte Holz. Prokurist Hölscher konstatiert: "Zukunft trifft Qualität – Firstwood® Thermoholz von Joda® ist ein attraktives Geschäftsfeld. Thermoholz ist im Außenbereich besonders dauerhaft und zuverlässig. Die Produktideen für Anwendungen in Park und Garten, Haus und Heim überzeugen durch innovative Produktionstechnik, interessanter Optik, beeindruckende Haltbarkeit und höchsten ökologischen Anspruch“. Aktuell werden die Themen Terrasse, Fassade und GaLa-Bau erfolgreich bedient, Erweiterungen für 2011 sind schon geplant. Jüngst wurden auf der HolzLand Expo in Hannover Sichtschutzzäune aus dem edel getönten Material vorgestellt.

Wartungsarmes Firstwood® Thermoholz entsteht durch den Einsatz einer führenden Wärmebehandlungstechnik aus Finnland, ganz ohne Chemie macht es für Jorkisch Hölzer wie Buche und Kiefer auf ökologisch unbedenkliche Weise haltbar. Ökologie, Qualität und Service: Die Joda®"Holz im Garten"-Profis und der Premium-Thermoholz-Hersteller aus Brandenburg agieren im Kontext gleicher Ziele. Mit dem neuen PC-Planungstool "Terrassenplaner" stellen Sie Ihre eindeutige Fachhandelsorientierung nochmals unter Beweis.  "Am Anfang steht die Idee, am Ende bestätigt der Erfolg unsere gemeinsame Initiative mit Firstwood®. System und Online-Planer, das ist die ökologische und moderne Komplettlösung für hochwertige Terrassendecks “, so Dr. Mario Hölscher.

Als einer der führenden Anbieter von Holzprodukten überzeugt der Großhändler vor allem durch seine große Produkt-Vielfalt. Dank umfangreichem Lagerprogramm und Lieferungen im Tourendienst sind die Produkte schnell verfügbar. Das neue Onlineplanungstool findet sich unter www.terrassenplaner.com.