06.07.2010

HanseBelt: wir sind dabei

Auch Jorkisch trat dem Initiativkreis bei!

Die Region zwischen der Hansestadt Hamburg und dem Fehmarnbelt, das ist der HanseBelt. Eine pulsierende Region mit Rückenwind, die sich mit der geplanten festen Fehmarnbeltquerung in einer nachhaltigen Umbruchsituation voller Chancen befindet. Um diese Entwicklung aktiv mitzugestalten, wurde im Sommer 2008 begleitet von der IHK zu Lübeck ein "Initiativkreis HanseBelt" begründet.

 Frei nach dem Motto "Unsere Region – unserer Mission" ist jetzt auch das Daldorfer Unternehmen Jorkisch GmbH & Co. KG diesem Kreis führender Unternehmen der Region beigetreten. Deren gemeinsamer Fokus liegt auf der positiven wirtschaftlichen Entwicklung der Region. Als erfolgreiche Unternehmer denken sie voraus, geben strategische Impulse und beraten über Eckwerte einer erfolgreichen Regionalentwicklung aus Sicht der Wirtschaft. Sie alle glauben daran, gemeinsam etwas zu bewegen und sehen das große Zukunftspotenzial eines einzigartigen Wirtschaftsraums: Zum einen liegt er genau an der Schnittstelle zwischen Hamburg und der Öresund-Region – beides Wirtschaftszentren mit exzellenten Wachstumsaussichten. Zum anderen übernimmt die Region eine zentrale Funktion auf dem europäischen Nordostkorridor zwischen Westeuropa und dem Ostseeraum. Dieses Potenzial soll nutzbar gemacht werden. Zur Kommunikation wurde eine zukunftsgerichtete Marke entwickelt, der HanseBelt.

Ergänzende Informationen finden Sie hier.