Logo "Segeberger Kulturtage 2015"

14.09.2015

Achtung – Wort fällt

Kultur in den Daldorfer Jorkisch-Hallen – Samstag 19.September ab 19 Uhr

Die zweiten Segeberger Kulturtage, das sind 77 Veranstaltungen an 24 Orten im Kreis. Erstmals einer davon: das Jorkisch-Holzlager am Stammsitz in Daldorf. Am Samstag, den 19. September, werden Erzählungen für Erwachsene geboten. Umgeben vom Duft frischen Holzes und unter dem weiten Dach der Jorkisch-Lagerhalle 5 werden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten lebendig. Hier fällt das Wort, hier lebt der Wald, es blüht die Fantasie. Eine außergewöhnliche Kulisse bietet den Geschichten der Erzählerin Svenja Krüger (www.wortemitfluegeln.de) Heim und Bühne.
…und Jorkisch lädt ein zu Getränken und Snacks.

Veranstaltungsort: Jorkisch GmbH & Co. KG, Lagerhalle 5, Hoken 15-19, 24635 Daldorf (leicht erreichbar direkt über die BAB 21). Der Vorverkauf läuft über JugendAkademie Segeberg (Tel. 04551 - 95 91 10) – Eintritt 10 Euro. Bei kühleren Temperaturen achten Sie bitte auf wärmende Kleidung, da die Lagerhalle nicht beheizt werden kann.

Aktuell präsentiert sich unter dem Label "Segeberger Kulturtage" eine Vielzahl von Vereinen, von Organisationen und Kulturinstitutionen sowie Künstlerinnen und Künstlern unter dem Motto Zeit(t)räume mit einem abwechslungsreichen Kulturangebot. Neben Ausstellungen im Bereich der Bildenden Kunst oder Fotografie sowie Musikveranstaltungen, Lesungen und Erzählungen können sich Interessierte auf ein vielfältiges Angebot an Workshops, Vorträgen und Mitmach-Aktionen für Kinder freuen. Weitere Infos finden Sie hier:  http://www.se-kultur.de/programm.html. Mehr Infos zur Künstlerin finden Sie hier: wortemitfluegeln.de