Woody Award 2017 Jorkisch GDHolz

14.11.2017

Der »Woody Award in Gold« für Jorkisch

GD Holz verlieh Innovationspreis Holz

Höhepunkt im Rahmen des entscheidendsten Branchentreffs im deutschsprachigen Raum: Beim Branchentages des GD Holz in Köln verlieh der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz) den Innovationspreis Holz. Diesjähriger Preisträger beim »Woody Award« für die Kategorie »Neue Medien« wurde die Daldorfer Jorkisch GmbH & Co. KG.


Bei diesem bereits zum 12. Mal vergebenen Award werden Nominierte zu Preisträgern, wenn Unternehmen mit Ideen und Innovationskraft agieren, die für die gesamte Branche inspirierend sind. In sechs Katagorien wird der Preis vergeben. In der für Jorkisch so erfolgreich abgeschlossenen Kategorie „Neue Medien“ wurden verblüffende, wirksame Ideen oder Digitalisierungs-Strategien wie z.B. Cross-Channel-Lösungen, digitale Vertriebssteuerungen und neue Features in der Social-Media-Marktkommunikation bewertet.

So ging jetzt die innerhalb der Branche begehrte Auszeichnung an den Daldorfer Holzimporteur und -großhändler, weil mit Ihrem neu konzipiertem Online-Shop www.joda.de die bewährte Ausrichtung auf den beratenden Fachhandel beibehalten wurde, zugleich aber die Endverbraucher über den Online-Vertriebskanal eine ausgefeilte Einkaufsmöglichkeit erhalten. Großhändler wie Fachhändler und Endkunden partizipieren gleichermaßen.


www.joda.de gelingt es, im Bereich des Handels mit dem Joda®-Marken-Onlineshop, einen attraktiven Cross-Channel-Vertriebsverbund zu verwirklichen, der alle Interessen der Hersteller, Lieferanten, des Fachhandels und des Endkunden uneingeschränkt berücksichtigt. Dieser erfolgreich aufgesetzte zusätzliche Vertriebskanal beeindruckte und überzeugte die Fachjury des GD Holz (www.gdholz.de), der Award komplettiert sich mit einer Ehrenurkunde und einem Imagefilm.


Für Inhaber und Geschäftsführer Bernd Jorkisch hat der „Holz-Oscar“ des GD Holz einen besonders hohen Stellenwert. "Jede Auszeichnung macht mich stolz und dankbar. Bei dieser zeigt sich besonders, dass unser stetes Engagement für den Fachhandel – hier gepaart mit guten Ideen und Kreativität - immer wieder überzeugen kann. Der Online-Einkauf ist für den Endkunden zur Normalität geworden. Unsere Plattform Joda.de bietet einen neuen, tranparent fachhandelsorientierten Vertriebsweg an, der Information und Kaufaktion unkompliziert vereint. Dabei setze ich auf strikte Fachhandelstreue, ich setzte auf eingeführte und langjährige Partnerschaften – gerade auch in Online-Zeiten. Denn nur der stationäre Fachhandel ist in der Lage, die erforderlichen Serviceleistungen für ein anspruchsvolles Produktportfolio wie unseres zu bieten. Unser Ziel ist es letztlich dabei, eine vertrauenswürdige, mit Zusatzleistungen ausgestattete Verbindung zum Endverbraucher zu realisieren. Unterstützt mit der Nutzung sozialer Medien wie Facebook und Pinterest gelingt das. Mit dem Joda®Markenonline-Shop bleibt die Endkundenbeziehung beim Fachhandel und es werden ohne extra konkurierende Absatzwege schlicht die Vertriebsmöglichkeiten des Fachhandels erweitert. Das schafft hier einen Mehrwert für uns alle. Das sichert Zukunft.“ Ein Link zum Video der Preisverleihung finden Sie untenstehend.

Übrigens waren auch die Auszubildenden beim Woody-Award in der „Azubi-Competition 2017“ des GD Holz ganz vorne - schauen Sie hier mal das Sieger-Video