Jorkisch setzt auf außergewöhnliches Design

Helle Freude: Gartenhaus Hanseatic

Daldorf. Mehr Licht? Oder mehr Fläche? Mehr Licht und mehr Fläche! Das neue Designer-Gartenhaus Hanseatic glänzt mit intelligenten Fensterideen. Für Licht von oben sorgt eine edle Konstruktion in der Dachmitte. Raumsparend ergänzt wird das Skylight durch zwei Design-Fenster in der Doppeltür. Trendige Akzente! Auch in punkto Form hat der Holzimporteur und Hersteller Jorkisch mit der Marke Joda® das Besondere gewählt: Das Quadrat wird zum Achteck dank geschrägter Ecken. Puristisch, stilvoll, exklusiv – hanseatisch eben.

Platz da! Gartengeräte und Liegestühle, Planschbecken und Leitern – alles will vom Kunden verstaut werden. Mit über 7 m² Grundfläche und einer Firsthöhe von 3,20 m bietet das Hanseatic jede Menge Raum. Das komfortable Herein- und Heraustragen ermöglicht eine großzügige Doppeltür. Freie Fahrt auch für Schubkarren und Rasenmäher. Außergewöhnlich: Die Fenster in der Doppeltür sind als Viertelkreise geformt. Für noch mehr Durchblick sorgt der ca. 70 x 70 cm große Oberlicht-Aufbau aus Aluminium und bruchsicherem Kunstglas. Schön und praktisch.

In Form! Die Montage des Gerätehauses ist für alle Kunden – auch dank der neuen Eckkonstruktion mit genuteten Pfosten – besonders einfach. Die vorgefertigten Wandelemente aus ca. 20mm starkem Fichtenholz werden in die Pfosten geschoben. Perfekter Aufbau für eine exzellente Stabilität. Bestens belastbar! Für das innovative Prinzip wurde Patentschutz beantragt. Alle Nut- und Federbretter schließen mit einer hellen Kante ab. Das gefällt auf den ersten Blick – und ist für den Wetterschutz ideal.

Farbe ins Leben! Das Hanseatic ist in naturbelassenem Holz und fertig farbbehandelt in den Trendfarben Zitronengelb, Schwedenrot, Moosgrün und Reinweiß erhältlich. Die offenporigen Allwetterfarben aus dem Joda®Color-Programm ergeben eine seidenglänzende Oberfläche. Und das auf Dauer, dank geregeltem Feuchtigkeitsaustausch zwischen Holz und Umgebung. Natürliche Verkaufsargumente: Die Farben auf Wasserbasis tragen das offizielle Umweltzeichen „Blauer Engel“. Ideal auch für die Gestaltung des Gartenumfelds. Praktisch Ton in Ton!

Gut bedacht! Das Elementhaus wird von Jorkisch als Komplett-Paket angeboten. Eine Ersteindeckung des Walmdachs mit besandeter Dachpappe ist im Lieferumfang enthalten. Bitumenschindeln – wie auf dem Foto zu sehen – sind gegen Aufpreis erhältlich. Und auch für trockene Füße wird gesorgt: mit fertigen Fußbodentafeln aus 19mm Nut- und Federbrettern auf kesseldruck-imprägnierten Lagerhölzern. Gut bedacht, gut gemacht! Im Paket ist alles enthalten, was zum Selbstaufbau benötigt wird. Der Kunde braucht nur gängiges Werkzeug wie Hammer oder Wasserwaage.

Frühlingserwachen! Pünktlich zur Gartensaison 2006 präsentiert die Firma Jorkisch kundenorientierte, verkaufsstarke Neuheiten. Und erweitert das Joda®Sortiment auf der ganzen Linie: von neuen Gartenhäusern über trendige Sicht- und Windschutzzäune bis zu Farbergänzungen im JODA®Color-Programm. Das breite Angebot von Jorkisch bietet die  komplette Vielfalt aus einer Hand! Ein weiterer Vorteil des Holzprofis: die schnelle Verfügbarkeit der Waren dank hoher Lagerkapazitäten und Lieferungen im Tourendienst. Interessante Rahmenbedingungen für ein unkompliziertes Geschäft mit hohen Erfolgspotenzialen. Helle Freude!

Weitere Infos gibt es unter www.jorkisch.de. Dort finden Sie auch Informationen zu Carports, Ferienhäusern und Holz im Garten-Produkten.

Stand: 20.04.06

Rückfragen an:

NORBERT IPSEN
PR & WERBEAGENTUR GMBH
Norbert Ipsen/Sarena Carstens
Tel.: 0 40/670 50 60
Fax: 0 40/670 50 6-99
info@ipsen-norbert-pr.de